Spielberichte

JUGEND-FUßBALL im SV Curslack-Neuengamme

2. F-Jugend (U8)

Kreisklasse (F-KK 42) FPL

"Blau weiße Delfine"

Nachwuchskicker der Geburtsjahrgänge 2012

und 2013 gesucht!

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Viktor Schröder oder Stephanie Reinke.

Ansprechpartner:


Viktor Schröder

0152 / 07 08 02 38


Stephanie Reinke

0160 / 502 28 36

Das erste Spiel dieser Saison hatten wir am Mittwoch, den 21.08.2019. Bei herrlichen 20 Grad empfingen wir den ETSV Hamburg. Das Spielfeld war aufgebaut, der traditionelle Tischverkauf war vorbereitet. An dieser Stelle einen herzlichen Dank an unsere fleißigen Eltern und Geschwister.

 

Gleich in der ersten Minute gab es tolle Gesten der Spieler untereinander. Der Fairplay-Gedanke wurde bei beiden Mannschaften groß geschrieben. Per "handshake" wurden aus Versehen gefoulte Spieler wieder aufgerichtet. Toll Jungs. 

 

Nun wurde aber auch gekämpft, gepasst, geschossen und vor allem gerannt. Nach dem 0:1 und 0:2 konnten wir einen tollen Anschlusstreffer feiern. Nun ging es mit 1:2 in die Pause und einige Spieler haben sich erstmal unter der Dusche abgekühlt. Puh, das war nach der Lauferei echt nötig. In der zweiten Halbzeit gab es viele Chancen auf beiden Seiten. ETSV Hamburg nutzte als erstes eine Chance. Wir näherten uns dem Tor in kleinen Schritten. Erst hielt der gegnerische Torwart toll, dann rettete zweimal der Pfosten. Erst dann schossen wir unter großem Jubel den Anschlusstreffer zum 2:3Die letzte Minute konnten wir dann leider nicht mehr zum Ausgleich nutzen.

Nach tollem Kampf waren diesmal unsere neuen Fußballfreunde vom ETSV Hamburg die Sieger. Herzlichen Glückwunsch.

 

Henri, Anton, Liam, Alec, Noah, Lennox, Neo, Linus, Joel und Luke haben alles für ihren SVCN gegeben. 

Fair und kämpferisch so wie nach alter Tradion. Klasse.

PHOTO-2019-08-14-09-58-36-1
PHOTO-2019-08-14-09-58-36
PHOTO-2019-08-14-09-58-37-1

Moin, ein kurzer Bericht zu unserem F-Jugend-Turnier in Glinde:


Herrliches Wetter und endlich wieder Fußball!!! Unsere F-Jugend startete mit den neuen Trikots in die neue Saison. Danke an das Unternehmen „Die Dienstleister“. Danke auch an die die Eltern, die uns alle immer positiv anfeuerten.


Das erste Spiel gegen die bunte Kuh war ein hin und her. Nach zweifacher Führung endete das Spiel schließlich 3:4. Das zweite umkämpfte Spiel gegen Berne ging leider mit 0:1 verloren. Im dritten Spiel kam der heiß ersehnte 3:1-Erfolg gegen Cordi 2. Tolle Passspiele sorgten für unsere Tore. Lasse, Neo und Luke kombinierten spitzenmäßig. Henri und Alec hatten keine Angst im Zweikampf. Liam hat gut gehalten. Lennart und Linus haben hinten aufgepasst, dass die Gegner kein Tor schießen. Tamme hat super geschossen.
Als Vierter beendeten wir die Gruppe und durften gegen den Dritten der anderen Gruppe ein weiteres Spiel bestreiten. Mit unglaublichem Kampf gewannen wir 2:1. Nun ging es um Platz 5 gegen TuS Berne. Das Spiel war heiß umkämpft und musste im Neunmeterschiessen entschieden werden. Mit Glück schoss Liam den letzten Neunmeter ins Tor.

Wir freuten uns über einen tollen 5. Platz... Bis bald